News

  • Insgesamt waren 556 Spieler, aus vielen Teilen der Welt beim diesjährigen Open incl. Kinderturnier. Im Kinderturnier erreichte Laurin Heim in der Altersgruppe U10 unter 22 Teilnehmern einen hervorragenden zweiten Platz. Ihm gelangen 5,5 Punkte aus 7 Partien. Dabei musste er sich nur dem späteren Sieger in der Runde 4 geschlagen geben und sicherte mit einem […]

  • Zum feierlichen Jahresabschluss konnte sich beim traditionellen Weihnachtsblitzturnier wieder einmal Patrick Höglauer mit 17,5 Punkten aus 19 Partien knapp aber verdient vor den ambitionierten Verfolgern Dirk König (17) und Jürgen Ditter (15,5) durchsetzen. Die Entscheidung fiel erst in der Endrunde, als Patrick und Dirk im direkten Duell aufeinander trafen. Nach dem erfolgreichen Turnier ging niemand […]

  • Grunbach 2 siegt in Crailsheim mit 5:3 Die erste Überraschung war der viele Schnee mit Schneeglätte von Grunbach bis Crailsheim. Mannschaftsführer Peter Morlock kontaktierte deshalb schon um 7:30 Uhr den Mannschaftsführer von Crailsheim und informierte ihn über unser späteres eintreffen. Um 9:13 Uhr trafen dann die erste 4 Spieler ein. Fairerweise begannen wir erst nach […]

  • Grunbach 4 weiter Tabellenführer in der BezirksklasseWest 5,5 : 2,5 gegen Plüderhausen 2 In Bestbesetzung und als Tabellenführer erwarteten wir den Tabellendritten die 2. Mannschaft des SC Plüderhausen. Es sah jedoch nach einer Stunde nicht so aus, als ob wir unserer Favoritenstellung gerecht würden. SF Christian Duscher (5) verlor nach 21.Zügen , nachdem er mit […]

  • Eine in weiten Teilen desolate Mannschaftsleistung zeigte Grunbach 1 im Heimspiel am 5. Spieltag der Verbandsliga gegen Ludwigsburg. Gleich an mehreren Brettern wurden fahrlässig Punkte liegen gelassen, was zu einer völlig unnötigen, aber schlussendlich dann auch verdienten 3,5:4,5-Niederlage führte. Die Ludwigsburger waren nur zu siebt angereist, da ihr etatmäßiges Brett 1 kurzfristig erkrankt war. Patrick […]

  • An Brett 3 kam Mannschaftsführer Peter Morlock solide aus der Eröffnung heraus, nach vielfältigem Figurenabtausch stand es aber total ausgeglichen so dass ein Remis die Folge war. Reiner Lenz (8) kam früh in Vorteil, baute diesen solide aus und brachte Grunbach mit 1,5:0,5 in Führung. Kurz darauf erhöhte Andrej Durica an Brett 6 auf 2,5:0,5. […]

  • Wir hatten uns für diese Begegnung eine Punkteteilung erhofft, leider setzte sich die routiniertere und spielstärker besetzte Mannschaft doch durch. Gegen die Spieler an Brett 1, 2, 3 war nichts zu machen. Sie spielten ihre Qualitäten ( DWZ > 1400 ) voll aus und zeigten uns wie es geht! An den Brettern 4 – 6 […]

  • Mit gemischten Gefühlen und ohne besetztes Brett zwei, also keinesfalls als Favorit, fuhren wir mit 7 Mann nach Heubach. Den Ausgleich nach dem kampflosen Punkt an Heubach gelang SF Harald Baiker ( 4 ), nachdem der Gegner bereits im 14. Zug seine Dame stehen lies, jedoch bis zum 41. Zug , dem Zug vor dem […]

  • Nach der nicht einkalkulierten Niederlage am vergangenen Spieltag gegen Kornwestheim stand die 1. Mannschaft im Auswärtsspiel bei Feuerbach unter Zugzwang. Mit einem knappen, aber ungefährdeten 4,5:3,5-Erfolg konnten zwei wichtige Punkte im Kampf um den Klassenerhalt eingefahren werden. Zu Beginn gab es ein paar bange Minuten auf Grunbacher Seite, da zwei Spieler um kurz nach 10 […]

  • Damit gewann erwartungsgemäß die spielstärkste Mannschaft ( DWZ Durchschnitt über 1400 ) der Kreisklasse in dieser Saison. Wir waren mit dem Ziel nach Bettringen gefahren, die Niederlage in Grenzen zu halten. Die Gegner gaben sich aber keine Blöße  und gewannen fünf Partien, nur Wilhelm Schindler konnte ein Remis erkämpfen. Julius Schackert an Brett 1 hielt […]