Emil und Oskar Volk bei der Talentsichtung

Nach einer sehr erfolgreichen Saison 2017/2018 erhielten Emil und Oskar Volk eine Einladung zur Talentsichtung. Diese dient dazu, Talente für den württembergischen Landeskader zu sichten.

Landestrainer IM Yaroslav Srokovski und A-Trainer Christian Bossert führten gemeinsam an einem Wochenende Trainingseinheiten und Test durch. Zudem stand der Leistungssportreferent von Württemberg, Ulrich Haag, den Eltern für Fragen und weitere Informationen rund um das Thema Schach als Leistungssport zur Verfügung.

Wir freuen uns mit unseren beiden Jugendlichen, dass ihre tollen Leistungen auf württembergischer Ebene Beachtung finden und freuen uns auf eine weitere erfolgreiche Saison.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.