Johann Fischer verstorben

Eine traurige Mitteilung erreichte uns soeben: Johann Fischer ist am vergangenen Sonntag im Alter von 78 Jahren verstorben. Er erlag letztlich dem Lungenkrebs, gegen den er sich einige Monate tapfer zur Wehr setzte.

Johann war 18 Jahre lang Mitglied im Schachclub Grunbach. Einige Male trat er für unsere Seniorenmannschaft an. Für den allgemeinen Mannschaftsspielbetrieb blieb er seinen früheren Vereinen, zunächst SC Korb, später SV Schwaikheim, treu. Dennoch war er regelmäßiger und gern gesehener Gast bei unserem Spielabend. Dabei liebte er besonders das schnelle Spiel und errang zwischen 2005 und 2011 insgesamt 11 Titel als Seniorenmeister in Blitz- und Schnellschachturnieren.

2019 war er gemeinsam mit seiner Frau Renate Teilnehmer unserer bis dahin letzten Schachreise, die uns nach Pula in Kroatien führte. Es gefiel ihm sichtlich und er wäre sicher gern noch einmal mit uns unterwegs gewesen. Es war ihm nicht vergönnt.

Da Johann sehr gerne bei uns Schach spielte, würde sich die Familie sehr freuen, wenn auch Mitglieder vom Schachclub Grunbach bei der Beisetzung anwesend wären. Diese wird am Freitag, den 10.Juni um 14:30 Uhr auf dem Neuen Friedhof in Korb, Friedhofstraße 69, stattfinden.

Ein Kommentar

  1. Ich kann es nicht fassen! So ein GUTER MENSCH! Mein herzliches Beileid an die Familie und Frau Renate. Mit stillem Gruß Laszlo

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.